Wir wollen's wissen

 

 

Pünktlich zum Leibnizjahr 2016 hat Herr Carlo Stottmeier ihn kreiert: den Leibnizsong - in der Version 2016, der in den kommenden Jahren weitere folgen sollen.

 

Titel des Songs ist unser neues Schulmotto „Wir wollen's wissen“.

 

Zu hören ist der Song bei Spotify.

 

 

 


 

 

 

 

Cover-Abbildung des Schulsongs "Wir wollen's wissen", zu sehen ist neben dem Titel der Sänger REDA.

 

 

WIR WOLLEN'S WISSEN
(Leibnizsong)

Wir wollen wissen, was das Leben kann.
Nur wenn wir wissen, was wir woll'n, Kommen wir noch voran.
Wir wollen wissen, was das Leben für uns bringt
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt,
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt.

[...]

Wir wollen wissen, was das Leben kann.
Nur wenn wir wissen, was wir woll'n, Kommen wir noch voran.
Wir wollen wissen, was das Leben für uns bringt
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt,
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt.

Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Wir wollen jeden zu uns zähl'n,
  auf den wir zählen können!
Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Wie wir viele Sachen besser machen,
  Sorgen teil'n, gemeinsam lachen!
Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Damit wir keine Chance verpassen,
  woll'n wir uns auf uns verlassen können.
Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Wir wollen uns're Zukunft selber wählen
  Und mit Leibniz Schule machen!

Wir wollen wissen, was das Leben kann.
Nur wenn wir wissen, was wir woll'n, Kommen wir noch voran.
Wir wollen wissen, was das Leben für uns bringt
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt,
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt.

Wir wollen loslegen und wollen groß was bewegen,
Wollen hier sein und wir sein in Offenbach am Main.
Denn hier pulsiert das Leben,
Und hier kann alles sich ergeben,
Wir bring'n jeden Stein ins Roll'n,
Wenn wir nur woll'n.
Wir wollen's jetzt wissen,
Denn wir woll'n morgen nichts bereu'n,
Wir wollen mit einander für einander uns am Leben freu'n.
Wir wollen's jetzt wissen,
Denn wir woll'n morgen nichts bereu'n,
Wir bringen jeden Stein ins Roll'n,
Weil wir es woll'n.

Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Wir wollen jeden zu uns zähl'n,
  auf den wir zählen können!
Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Wie wir viele Sachen besser machen,
  Sorgen teil'n, gemeinsam lachen!
Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Damit wir keine Chance verpassen,
  woll'n wir uns auf uns verlassen können.
Wir, wir, wir wollen's wissen.
- Wir wollen uns're Zukunft selber wählen
  Und mit Leibniz Schule machen!

Wir wollen wissen, was das Leben kann.
Nur wenn wir wissen, was wir woll'n, Kommen wir noch voran.
Wir wollen wissen, was das Leben für uns bringt
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt,
Und alles tun, dass es gemeinsam uns gelingt.



(C. Stottmeier)

 

 


 

 

 

 

 

Die Infos zum Song:

 

Gesang: REDA und die Schülerinnen und Schüler der Musical AG

Gitarre: Jakob Langenohl

Synthesizer: Carlo Stottmeier

Text und Komposition: Carlo Stottmeier

 

 

 

 

 

Aber: Da das Euer Song sein soll, liebe Leibnizschüler, laden wir Euch ein zur Mitarbeit:

 

Ihr könnt nicht nur (über obigem Link) zu unserem Schulsong jederzeit singen und tanzen, sondern Ihr könnt ihn auch selbst mitgestalten! Direkt nach dem ersten Refrain hört Ihr…: nichts. Na gut, die Instrumente spielen zwar weiter, aber es fehlt die gesamte Strophe. Die gibt es nämlich noch nicht. Und hier seid Ihr gefragt, denn Ihr dürft selbst aktiv werden und schreiben, was Leibnizschule 2016 für euch bedeutet hat, was ihr erlebt habt, welche schönen, ergreifenden, berührenden Ereignisse aus eurem Alltag unbedingt in einer Strophe festgehalten werden sollten. Das muss nicht in Gedichtform sein, das können auch kleine Anekdoten, Stichpunkte oder kommentierte Fotos sein, aus denen wir dann gemeinsam einen Songtexte gestalten können.

 

Sendet eure Beiträge an Herrn Stottmeier unter carlo.stottmeier[at]ls.schulen-offenbach.de, Einsendeschluss ist der 31.03.2017.

 

 

Und nun noch viel Freude mit unserem Schulsong!