NEWS

Erzählwettbewerb 2019


Leibnizschülerin gewinnt

 

Malak B. (Klasse 7a) ist die beste Geschichtenerzählerin in Offenbach Stadt und Land! Mit ihrer multiperspektivischen Geschichte „Das Leben ist mehr“ setzte sie sich gegen die starke Konkurrenz aus sieben anderen Schulen durch. Gemeinsam mit Zahra N. (Weibelfeldschule, Dreieich, Platz 2) mit ihrer Geschichte „War das nur ein Traum oder ist das wirklich passiert?“ und Lara-Sophie B. (Friedrich-Ebert-Gymnasium, Mühlheim, Platz 3), die ihre Geschichte „Im Körper einer Unscheinbaren“ vorlas, wurde sie am 24.06. im Konferenzraum geehrt. Warme, lobende Worte gab es von Frau Augustin, außerdem einen Buchgutschein mit Lesezeichen und einen Stift, damit alle drei Erzähltalente gleich weiterschreiben können. Herzlichen Glückwunsch, Malak!
  

 

 

(Sim & Aug; red. Bearb.: Blu)