NEWS

Entenrennen zugunsten unserer Schachprojekte


Spannung pur - „Wo treibt sie nur!?“

 

Am Samstag, dem 15. September fanden sich Herr Buschjost und unsere Schach-Koordinatorin Frau Grasmück-Werner am Mainufer ein, um einem ganz besonderen Ereignis beizuwohnen: Alle zwei Jahre veranstaltet der Lions Club Offenbach-Lederstadt das Entenrennen, um Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Es stand unter dem Motto „Wir machen Offenbacher Kinder stark!“ und lässt dieses und die nächsten Jahre auch viele LeibnizschülerInnen profitieren. Konkret kommen mindestens 1800 € unseren Schachprojekten in den nächsten drei Projektwochen zugute.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Lions!

 

 

 

 

(Text & Bild: GW / red. Bearb.: Blu