NEWS

Eisernes Abitur


Am 25.April 2018 trafen sich die Absolventen des Abitur-Jahrgangs 1953 auf Gut Neuhof, um in großer Verbundenheit das 65-jährige Jubiläum ihrer Reifeprüfung zu feiern. Gemeinsam mit ihren Ehefrauen und auch den Ehefrauen bereits verstorbener ehemaliger Mitschüler riefen sich die Jubilare die Lehrerpersönlichkeiten und manches spannende Erlebnis aus ihrer Schulzeit in den 1940er und 1950er Jahren an der Leibnizschule in Erinnerung.

 

Die Treffen auf Gut Neuhof stehen in einer langen Tradition: Das 25-jährige Jubiläum wurde 1978 gefeiert und seit dem Jahr 2004 lädt Herr Vogt als Organisator die Jahrgangsmitglieder alljährlich zum Austausch über vergangene und gegenwärtige Zeiten ein. Dabei bleibt auch die Verbindung zur Leibnizschule lebendig: Zum 60-jährigen Treffen im Jahr 2013 hielt Herr Dombrowski einen Vortrag über die Modernisierungen und Herausforderungen des derzeitigen Schulbetriebs an der Leibnizschule, und im April 2016 kamen die Ehemaligen mit Abiturienten aus dem Leistungskurs PoWi von Herrn Kunitsch zu einer Gesprächsrunde zusammen, um aktuelle Themen in den Blick zu nehmen - die „Welten“, die zwischen dem damaligen Schulalltag und heute liegen, aber auch das, was Schüler über die Zeiten hinweg an und in der Schule bewegt.

 

Wir freuen uns darüber, dass die Verbindung mit den „Eisernen“ Abiturienten auch weiterhin bestehen bleibt und gratulieren nochmals ganz herzlich zu ihrem Ehrentag.

 

Sta, Sö