NEWS

Leibnizschule ist dreimal Hessischer Vizemeister im Orientierungslauf


Beim diesjährigen Landesentscheid von Jugend trainiert für Olympia (Wettkampfklasse 1-3) im Orientierungslauf, ausgetragen in Kassel, haben drei Mannschaften der Leibnizschule den zweiten Platz belegt. Das Team der Mädchen in der Wettkampfklasse 3 (Jahrgang 2001-1998) belegte den zweiten Platz hinter der St. Angela-Schule aus Königstein bei sechs teilnehmenden Mannschaften. Besonders erfolgreich waren in dieser Klasse Franziska Ruwe, 9a (28:18 min) und Selina Pleß, 6c (31:06), die die ersten beiden Plätze der Einzelwertung belegten.

Gegen viele Gegner setzten sich auch die Jungen in der Wettkampfklasse 2 (1999-1996) durch. Aaron Ladewig, Christian Gumbert, Marius Riedl, Leon Lindow, Leon Dungs, Daniel Keil und Till Janssen erreichten bei sehr geringen Zeitabständen Platz zwei der Gesamtwertung hinter dem Gymnasium Michelstadt. Dabei konnte Aaron Ladewig mit seinem dritten Platz auch noch den ein oder anderen Kaderathleten hinter sich lassen. Die Mädchen der Wettkampfklasse 1 (1997 - 1994) schafften es, knapp hinter der St. Angela-Schule den zweiten Platz zu belegen, in dieser Klasse starteten leider nur zwei Mannschaften. Auch die Jungen in WK1 konnten hielten gut mit und erlangten am Ende Platz 3 von vier teilnehmenden.Mannschaften. In WK 3 der Jungen belegten die zwei Mannschaften der Leibnizschule Platz 8 und 11.

Die guten Erfolge konnten erreicht werden, da viele der Teilnehmer
regelmäßig in der Orientierungslauf-AG teilnehmen oder ehemals
teilgenommen haben. Die Schüler in den älteren Startklassen belegen
größtenteils einen Sportkurs der Q1 mit Schwerpunkt Orientierungslauf
und konnten bei diesem Wettkampf die erlernten Fähigkeiten testen.



Teilnehmer auf den Fotos:
WK1 Jungen:
Kerim Mokline, Maximilian Ahl, Ricardo Ködel, Tin Nguyen, Min-Sung Kim,
Imran Noorwala
WK 2 Jungen:
Aaron Ladewig, Christian Gumbert, Marius Riedl, Leon Lindow, Leon Dungs,
Daniel Keil und Till Janssen
WK1 Mädchen:
Sophia Narten, Deborah Dobosz, Johanna Sieber, Victoria Schepp, Aylin
Afsin, Rebecca Mauerer
WK 3 sind alle auf dem Bild, davon die Mädchen:
Franziska Ruwe, Selina Pleß, Marie Paul, Selin Kayacan, Hida Najafian,
Nellie Mußmann,