Auslandsaufenthalte

Die Leibnizschule bietet regelmäßig Informationsabende zum Thema „Schul(viertel/halb)jahr im Ausland?!“ an, um Eltern und SchülerInnen Orientierung bei der Planung eines individuellen Auslandsaufenthaltes zu bieten und dazu zu motivieren. Auch SchülerInnen und Eltern anderer Schulen sind an diesen Abenden immer willkommen. Dort berichten unsere auslandserfahrenen OberstufenschülerInnen und Lehrkräfte aus erster Hand über die Möglichkeiten, die sich den Jugendlichen ab Klasse 8 mit unterschiedlichen Organisationen und Programmen bieten. Wir laden hierzu alle Interessierten von Klasse 7 bis zur EP ein, denn es empfiehlt sich, bereits ein Jahr vorher mit der Planung zu beginnen.

 

Um möglichst vielen unserer SchülerInnen ein solches Abenteuer zu ermöglichen, ist ein Schwerpunkt der Infoabende der weltweite Langzeitaustausch in etwa 50 Länder mit den gemeinnützigen Organisationen, die attraktive Voll- und Teilzeitstipendien anbieten.

 

Ein weiter Schwerpunkt sind die Möglichkeiten, die die Programme des Deutsch-Französischen Jugendwerkes bieten. Diese eignen sich besonders gut für unsere Französisch lernenden SchülerInnen und dauern in der Regel drei oder sechs Monate.

 

Doch auch allgemeine Informationen und die Möglichkeit für SchülerInnen und Eltern nachzufragen kommen nicht zu kurz. Der spannendste Teil des Abends ist jedoch immer, wenn die ehemaligen GastschülerInnen anfangen zu erzählen – spätestens hier wird Fernweh geweckt.

 

Neben unseren Informationsabenden gibt es die Möglichkeit, mit Lehrkräften individuelle Beratungsgespräche zu den Möglichkeiten eines Auslandsschulaufenthaltes zu führen. Ansprechpartnerin für den weltweiten Langzeitaustausch ist Frau Grasmück-Werner (sabine.grasmueck-werner(at)ls.schulen-offenbach.de). Über die Programme des Deutsch-Französischen Jugendwerkes können Sie mit Frau Girardot sprechen (meike.girardot(at)ls.schulen-offenbach.de).

 

 

Hilfreiche Links zum Thema:

 

Deutsch-Französisches Jugendwerk: www.dfjw.org

Arbeitskreis gemeinnütziger Austauschorganisationen: www.aja-org.de

gemeinnützige Austauschorganisationen: www.yfu.de, www.afs.de, www.rotary-jugenddienst.de

Vollstipendium für USA: www.bundestag.de/ppp

allgemeine Informationen zum Schüleraustausch: www.ausgetauscht.de