Schüler

Die Bibliothek "Bücherwurm"

 

Neben dem Lesesaal für die Schülerinnen und Schüler im Neubau besteht ein etwas anders angelegtes Lese-Angebot auch für die Klassen im Altbau der Schule: die kleine Bibliothek "Bücherwurm".

Hier ist zusammengetragen, was an Lesestoff für die Jahrgänge 5 - 7 von Interesse ist:

  • eine ganze Reihe von Sachbüchern, die auf die hoffentlich im Unterricht geweckte Neugierde an verschiedensten Themen Antwort gibt;
  • Sammlungen von Geschichten;
  • ein guter Bestand an "Lesefutter", der dem Alter der jungen Leute entspricht (Krimis, Abenteuerromane usw.);
  • sogar ein englisch-sprachiges Lexikon in mehreren Bänden, das speziell auf die Fragen von Kindern abgestellt ist ...
  • Und auch Aktuelles ist vorhanden: also natürlich auch einige Bände "Harry Potter" u.a.m.

 

Zweimal in der Woche - zur Zeit jeden Dienstag und jeden Freitag, jeweils in der 1. und 2. großen Pause - können die Schülerinnen und Schüler sich mit Lesestoff versorgen - nicht nur, um in der Freizeit sinnvolle, interessante und spannende Beschäftigung zu haben, sondern auch um über das Lesen, Lesen, Lesen Sprachfähigkeit und Ausdruck zu schulen ...

Unter der Aufsicht von Frau Balonier und Frau Stadtmüller verwalten die "Bücherwürmer" die Leihbücherei selbst; Buchbestand erfassen, Ausleihe und Mahnwesen werden per Computer erledigt.